Sekundarschule

An unserer Sekundarschule werden etwa 120 Jugendliche in 6 Abteilungen unterrichtet.

Seit dem Schuljahr 2015/16 werden alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Grosswangen im integrierten Sekundarschulmodell unterrichtet. Pro Jahrgang sind es jeweils 2 Klassen.

Integrierte Sekundarschule
Im integrierten Modell werden alle Lernenden in der gleichen Stammklasse unterrichtet. Die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch und Mathematik werden als Niveaufächer geführt. Die Fächer Geschichte, Geografie und Naturlehre werden nach erweiterten (A/B) und grundlegenden Anforderungen (C) unterrichtet und beurteilt. Die Einteilung in die Fächer Geschichte, Geografie und Naturlehre orientiert sich an der Zuweisung im Übertrittsverfahren. Lernende der Niveaus A und B werden nach erweiterten Anforderungen (A/B) unterrichtet und beurteilt. Lernende des Niveaus C gemäss den grundlegenden Anforderungen. Die Lernziele der restlichen Fächer richten sich nach den entsprechenden Lehrplänen der Sekundarschule.

Unterrichtszeiten

Vormittage

07.20 - 08.05 Uhr Unterricht (eventuell)

08.10 – 09.45 Uhr Unterricht

09.45 – 10.05 Uhr Pause

10.05 – 11.40 Uhr Unterricht

Nachmittage

13.30 - 15.05 Uhr Unterricht

15.05 - 15.25 Uhr Pause

15.25 - 17.00 Uhr Unterricht

Alle Schülerinnen und Schüler haben am Mittwochnachmittag frei.