Schularealgestaltung

Vorstellungen und Wünsche

In einem Workshop  konnten die Kindergartenkinder im März das Pausenareal begutachten und ihre Wünsche und Vorstellungen zur Bewegung im Freien äussern. Anschliessend wurden die gewünschten Spielsituationen gebastelt und zum Schluss einer Delegation von Entscheidungsträgern vorgestellt.

Die Baukommission wird die Wünsche in die konkrete Aussenraumgestaltung miteinfliessen lassen. Wir sind sicher, dass wir auch in Zukunft schöne Pausenplätze und Spielmöglichkeiten haben.

 

Zurück